Jahresarchiv für 2020

Landeshallenmeisterschaften 2020 in Chemnitz

Insgesamt 8 Sportler unseres Vereins hatten sich für diese Meisterschaften in den entsprechenden Altersklassen qualifiziert. Zusammen gewannen unsere Athleten 1 x Gold, 3 x Silber und 1 x Bronze. Doch nicht nur die Medaillen zählen, auch die Plätze 4 bis 6 sind sehr erfreulich. Hier die einzelnen Ergebnisse :

Heike Lange (W55) : Platz 1 –  Speerwurf mit27,29m

                                   Platz 2 – Diskuswurf  mit 20,70m

                                   Platz 4 – Kugelstoß mit 8,47m

Matteo Löscher (M15): Platz 2 – Weitsprung mit 5,75m

Lou Stöß (W15) : Platz 2 –  Dreisprung mit 10,24m

Emilia Wetzel ( WJU18) – Weitsprung ( WJU20) mit 5,48m

Hier die weiteren Ergebnisse :

Männer : Tim Tröbst –  60m : 7,32s

                Pascal Gemkow – 800m : 1:58,71 min ( p.B.)

WJU 18 : Emilia Wetzel – 60m : 8,22s / Weit : 5,40m / 60mHü : 9,22s (p.B.)

                Vanessa Steeg – 60m : 8,47s / Weit : 4,95m / Dreispr.: 10,84m ( p.B.)

                Angelina Beck – 60m : 8,36s

W15 :     Lou Stöß – 60m : 8,68s / Weit : 4,65m

M15 :     Matteo Löscher – 60m : 7,88s ( p.B.)

( p.B. _ persönliche Bestleistung )

Herzlichen Glückwunsch unseren erfolgreichen Teilnehmern zu den sehr guten Leistungen.

W.F.

Jugendhallenmeeting am 11.01.2020 in Chemnitz

Unsere Sportler nutzen diesen Wettkampf zur unmittelbaren Vorbereitung für die anstehenden Landesmeisterschaften hier in der Leichtathletikhalle in Chemnitz. Besonders erfreulich die Leistungen von Emilia Wetzel (WJU18) im Weitsprung mit 5,45m (Platz 2 ) und die 800m von Pascal Gemkow (Männer)  in 1:59,65  min ( Platz 1) Angelina Beck ( WJU18) qualifizierte sich mit 8,20s für den B – Endlauf und belegte hier in 8,25s Platz 5. Im Weitsprung erzielte sie 4,92m. Lou Stöß (W15) belegte mit 4,77m Platz 4 in ihrer AK. Tim Tröbst ( Männer ) sprintete über die 60m 7,37 s und verpasste knapp den Einzug ins B – Finale. Hier die weiteren Ergebnisse:

Emilia Wetzel : Dreisprung – 10,47m

Tim Tröbst : 200m – 24,14s

Niclas Thrum : 60m :  8,47s            Weitsprung : 4,50m

Leider konnten krankheitsbedingt Vanessa Steeg und Matteo Löscher nicht an diesem Wettkampf teilnehmen.

W.F.

 

Neujahrsberglauf Falkenstein 2020

Traditionell begann das Wettkampfjahr für die Läufer mit dem anspruchsvollen Neujahrsberglauf in Falkenstein.

Hier die Ergebnisse und einige Eindrücke vom Wettkampftag.                                                                                       

 

 

 

Kai Hummel                MKU12    3 km            2. Platz

Chris Pätz                    MKU12    3 km            6. Platz

Pascal Gemkow          Männer   3 km            1. Platz

Kajo Klug                     Männer   3 km            3. Platz

Uta Klug                      Frauen     3 km            2. Platz

Ute Pauleck                W50         11,5 km       3. Platz

Marcel Staudacher    M40         11,5 km       1. Platz

René Klug                    M50         11,5 km       2. Platz

Torsten Schulthess     M50         11,5 km       3. Platz

Torsten Borst              M50         11,5 km       7. Platz

Torsten Forner            M50         11,5 km       11. Platz

Holger Petzold            M50         11,5 km       13. Platz

Oleksii Prokopchuk    M30         20,7 km       2. Platz

Markus Pätz                M35         20,7 km       3. Platz

 

Erfolgreicher Silvesterlauf am 31.12.2019 in Tanna

Es ist schon zu einer schönen Tradition geworden, dass unsere Läufer zum Jahresende zum Silvesterlauf in Tanna an den Start gehen. Zirka 350 Läufer stellten sich dem Starter in den entsprechenden Altersklassen und Laufstrecken. Es war für unseren Verein ein erfolgreicher Wettkampf zum Jahresabschluss. Unsere 8 Starter erreichten folgende Platzierungen : Über die 3,3km Strecke :

Pascal Gemko (MJU20) – 1. Platz,Torsten Borst (M50)      –  1. Platz, Marcus Pröhl (M35 )     –  2. Platz ,Torsten Forner (M50)    –  2. Platz ,Kajo Klug (MJU16)      –   5. Platz

Mannschaftswertung : P.Gemkow – K, Klug – M. Pröhl – Platz 2

Über die 10 km :

Oleksii Prokopchuk (M30) – Platz 2 ,Markus Pätz (M35) – Platz 3,Torsten Schulthess ( M50)  – Platz 3

 Mannschaftswertung : O. Prokupchuk – M. Pätz – T. Schulthess – Platz 1

Herzlichen Glückwunsch unseren erfolgreichen Läufern und viel Erfolg zum anstehenden Neujahrsberglauf in Falkenstein.

W.F.