Landesmeisterschaften am 26.und 27.01.13 in Chemnitz

[nggallery id=4]

8 Medaillen für Treuener Leichtathleten in Chemnitz

Eine erfolgreiche Meisterschaft aus Sicht des TLV.

Besonders hervorzuheben der 1.Titel als Landesmeisterin Sachsens in der W14 für Chantal Bley. In einem beherzten Lauf über die 8oom konnte sie sich in 2:26,27min den Titel sichern. Mit dieser Leistung qualifizierte sie sich für die am 02.02.2013 stattfindenden Mitteldeutschen Meisterschaften in Erfurt.

Maxi Demmler startete eine AK höher (WJU 20) über die 60m Hürden und belegte in neuer persönlicher Bestzeit von 9,72s den 2. Platz.

In der MJU16 lief Alexander Sehlke mit 7,82s ebenfalls eine neue persönliche Bestleistung (3. Platz im B – Endlauf) und ist ebenfalls, wie auch Maxi, für die MDM in Erfurt qualifiziert.

Jessica Greil (WJU 20) übersprang 1,50m, konnte aber leider nicht in die Entscheidung im Hochsprung dieser AK mit eingreifen.

Ebenfalls im Hochsprung, allerdings in der WJU 16, übersprang Juliane Herold 1,53m und belegte damit Platz 4.

Bei den Senioren überzeugten alle Treuener Starter mit guten Leistungen. Mit 3 x Silber war Ute Pauleck unsere erfolgreichste Seniorin (W 45 – 400m in 72,14s, 800m in 2:43,95 min und 1500m in 5;39,13 min).

Heike Lange (W50) wurde Erste  im Diskuswurf mit 21,58m und belegte im Speerwurf Platz 3 mit 26,03m.

Unser einziger männlicher Vertreter, Volker Frost (M50), gewann Gold im Speerwurf mit 38,01m.

Allen Sportlern herzlichen Glückwunsch und unseren qualifizierten Jugendlichen viel Erfolg bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in Erfurt.


Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber Sie können einen Trackback auf diesen Beitrag setzen


 

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.