Rückblick auf das Jahr 2011 und Ehrung der besten Sportler

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier am 02.11.2011 erfolgte die Ehrung unserer erfolgreichsten Sportler und ein interessanter Rückblick auf das vergangene Sportjahr:

 

 

 

  

 

vlnr.: Nicole Groß, Philipp Rogahn, Juliane Herold, Heike Martin

 

Herzlichen Dank an Trainer, Übungsleiter und alle Vereinsmitglieder, die auch 2011 unseren Verein  vorbildlich unterstützt haben. Ein besonderer Dank unseren Sponsoren und der Stadtverwaltung Treuen.

Unser Verein besteht derzeit aus: 214 Mitglieder / 13 Übungsleiter / 8 Trainingsgruppen von 6 Jahren bis jenseits der 50!

Seit einem Jahr haben wir auch im Winterhalbjahr, durch Nutzung unserer neuen Halle mit Laufbahn, beste Trainingsbedingungen. Auch technisch und materiell haben wir die besten Voraussetzungen. So konnten wir durch Anpassung bzw. Erweiterung unserer Zeitmesstechnik diese zum Einsatz zu Wettkämpfen im Stadion ebenfalls mit nutzen. Drei Sportfreunde haben sich hierfür ausbilden und qualifizieren lassen. Sie haben am 26.11.2011 ihre Lizenz hierfür erhalten und diese gleich in der Praxis zu unserem Hallenwettkampf um den Goldbeckpokal am 26.11.2011 mit Erfolg getestet.

Unser Verein verfolgt 2 Hauptziele:

1. Massensportliche Aktivitäten                                                           

2. Entwicklung im leistungssportlichen Bereich

Wir nahmen dieses Jahr an insgesamt 58 Wettkämpfen teil; davon fanden 30 Wettkämpfe im Vogtland und 28 sachsen- bzw. bundesweit statt.

Hier unsere Erfolge 2011:  

Deutsche Meisterschaften (Sen.): 3 x Gold, 1 x Silber

Mitteldeutsche Meisterschaften:  5 x Gold, 3 x Silber, 1 x Bronze

Landes– und Bezirksmeisterschaften: 13 x Gold, 3 x Silber, 3 x Bronze

Landes- und Bezirksmeisterschaften  (Sen.): 14 x Gold, 6 x Silber, 2 x Bronze

Für unsere jüngeren Sportler und Sportlerinnen zählen vorrangig die Ergebnisse im regionalen Bereich. Insgesamt gab es hier folgende Resultate: 67 x Gold, 28 x Silber, 27 x Bronze.

Neben dem  Breitensport gehörten auch gemeinsame Unternehmungen zum Vereinsleben.

Zusätzlich zu unserem „Oldie–Training“ am Freitagabend haben sich einige laufinteressierte Sportler gefunden, die auch an zahlreichen Volksläufen und Triathlonveranstaltungen mit viel Freude und Erfolg teilnahmen. Doch auch unsere Wanderungen und Radtouren mit unseren Übungsleitern und erfolgreichen Seniorensportlern, wie z.B. unsere Tour auf dem Elberadweg, bleiben sicher in guter Erinnerung. Natürlich werden wir auch 2012 ähnliches planen und durchführen. Ein besonderer Dank an die Familien, die sich 2011 besonders für unseren Verein engagierten: Fam. U. Pauleck und Fam. R. Klug.

Auszeichnungen für unsere erfolgreichsten Sportler 2011:

Nachwuchsbereich :

Anna Kropfgans                                    

Juliane Herold

Sarah Schneider

Lisa Jacob    

Philipp Rogahn

Jugend/ Erwachsene: 

Nicole Groß: 3.Platz Süddeutsche MS / 2 x 1. Platz Mitteldeutsche MS / 4 x 1 Platz  LM

Tina Riedel: 2 x 1.Platz / 1 x 2.Platz Mitteldeutsche MS / 5 x 1. Platz LM)

Christoph Lange: 2 x 1. Platz / 1 x 2. Platz Mitteldeutsche MS / 3 x 2. Platz / 1 x 3. Platz LM

Jonas Lange: 2. Platz Mitteldeutsche MS / 1 x 1. Platz / 1 x 2. Platz  LM

Heike Zäbisch: 1. Platz LM                

4 x 100m Staffel Frauen: 1. Platz Mitteldeutsche MS mit Jasmin Bienert – Tina Riedel – Nicole Groß – Heike Martin

4 x 200m Staffel Frauen: 1.Platz LM (gleiche Läuferinnen wie 4x 100m)

Schwedenstaffel Frauen: 1.Platz LM mit Tina Riedel – Heike Zäbisch – Heike Martin – Nicole Groß

Landesmannschaftsmeisterschaften Frauen: 1. Plätze:

Tina Riedel, Nicole Groß, Tina Thaute, Heike Zäbisch, Doreen Schmalfuß,

Ute Pauleck und Heike Lange

Senioren:

Heike Martin: 3 x 1. Platz und 1 x 2. Platz bei DM Senioren

Ute Pauleck, Heike Lange, Doreen Schmalfuß, Tina Krumsdorf, Katja Menke, Mike Ahlendorf und Volker Frost zusammen 14 x 1. Pl.atz / 6 x 2. Platz / 2 x 3. Platz bei LM Senioren.

Wanderpokale für unsere erfolgreichsten Sportler 2011

Nachwuchs weiblich: Juliane Herold

Nachwuchs männlich: Philipp Rogahn

Frauen: Nicole Groß (zum dritten Mal und damit für immer)

Männer: Christoph Lange (neuer Pokal)

Seniorinnen: Heike Martin (neuer Pokal)

Senioren : Mike Ahlendorf (zum dritten Mal)

Hier noch ein kurzer Ausblick auf das Jahr 2012:  Ab diesem Jahr gelten neue Nutzungsverträge für die Sporthalle, die Laufbahn und die Nebenräume und damit fallen auch erhöhte Kosten für unseren Verein an!

Unabhängig davon werden wir auch 2012 fünf Wettkämpfe in Treuen durchführen:

24.03.12 Treuener Stadtmeisterschaften im Straßenlauf

05.05.12 Fr.-Ludw.-Jahnsportfest und offene VM Jgd.U18 / Mä. /  Fr. / Sen.                                                                                                    

02.06.12 15. Vogtlandmeeting  mit BM 3x800m U14 und U12

21.09.12 Kreisoffenes Kindersportfest

24.11.12 2.Hallensportfest um den Goldbeckpokal

Wir möchten alle Vereinsmitglieder darauf hinweisen, dass ab 2012 neue Wettkampfbestimmungen des DLV in Kraft treten. 

Allen Aktiven, Trainern und Übungsleitern noch einmal herzlichen Dank für die geleistete Arbeit im Jahr 2011.

W. Fuchs

(Vorstand)


Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.


 

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.