Treuener Leichtathleten gewinnen 5 Medaillen bei den Landesmeisterschaften der U20 und Studenten

Am 24. und 25.06. fanden in Leipzig die Landesmeisterschaften U18/U20 und die Hochschulmeisterschaften statt. Pascal Gemkow startete an diesem Wochenende für die TU Chemnitz über 800m und 1.500m. Im Lauf über 800m musste er sich knapp seinem Konkurrenten aus Freiberg geschlagen geben. Nach 4 Stunden Pause lief Pascal dann bei den 1.500m Allen davon und wurde in einer Zeit von 4:13,56min mit großem Abstand Landesmeister.

 

Vanessa Steeg (wU20) startete bereits am Freitag Abend über die 200m. Trotz eines Sturzes über die Ziellinie blieb sie nur knapp über ihrer Bestzeit und gewann die Bronzemedaille in einer Zeit von 25,82s.

Mit einigen Blessuren startete sie am Samstag beim Weitsprung. Mit einer Weite von 5,33m wird sie Landesmeisterin der wU20 und wiederholt damit ihren Titel aus dem letzten Jahr.

Emilia Wetzel komplettierte das sehr gute Abschneiden mit dem 3. Platz im Weitsprung (5,07m).

 

Nicht ganz an seine sehr guten Leistungen bei den Vogtlandspielen anknüpfen konnte Matteo Löscher (mU18). Er belegte im Kugelstoßen mit 11,82m den 5. Platz und im Weitsprung mit 5,60m den 9. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch den Sportlerinnen und Sportlern

Fotos: Uwe Schwarzbach


Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber Sie können einen Trackback auf diesen Beitrag setzen


 

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.