Endlich wieder zurück auf der Bahn !

Nach einer gefühlten Ewigkeit starteten einige Leichtathleten unseres Vereines am 5.6.21 zum Läufertag in Gelenau. Sportler und Trainer waren froh überhaupt erst einmal eine Leistungsorientierung zu erhalten, denn von einer gezielten Vorbereitung der neuen Wettkampfsaison, konnte man auf Grund der großen Coronabedingten Einschränkungen, nicht sprechen. Um so erfreulicher die Leistungen unserer Sportler. So wurden folgende Leistungen erzielt.

WJU 20 : Vanessa Steeg – 100m : 13,26s VL / 13,30s EL (-0,4m/s) – Platz 2

WJU 18 : Emilia Wetzel –  100m : 13,39s VL / 13,51s EL (-0,4m/s)

                Lou Stöß         –   100m : 13,87s VL (0,0m/s )  

Männer : Yannick Schmalfuß – 100m : 11,53s VL / 11,48s EL (-1,8m/s)

                Tim Tröbst  – 100m : 12,10s (VL) / 11,97s EL (-1,5 m/s)

MJU 18 : Matteo Löscher – 100m : 12,81s (VL) / 13,02s EL (-1,5m/s)

Wir wünschen uns, dass wir trotz  schwieriger Vorbereitung, unsere Leistungen bei den folgenden Wettkämpfen weiter verbessern können.

W.F.


Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber Sie können einen Trackback auf diesen Beitrag setzen

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


 

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.