Landeshallenmeisterschaften 2020 in Chemnitz

Insgesamt 8 Sportler unseres Vereins hatten sich für diese Meisterschaften in den entsprechenden Altersklassen qualifiziert. Zusammen gewannen unsere Athleten 1 x Gold, 3 x Silber und 1 x Bronze. Doch nicht nur die Medaillen zählen, auch die Plätze 4 bis 6 sind sehr erfreulich. Hier die einzelnen Ergebnisse :

Heike Lange (W55) : Platz 1 –  Speerwurf mit27,29m

                                   Platz 2 – Diskuswurf  mit 20,70m

                                   Platz 4 – Kugelstoß mit 8,47m

Matteo Löscher (M15): Platz 2 – Weitsprung mit 5,75m

Lou Stöß (W15) : Platz 2 –  Dreisprung mit 10,24m

Emilia Wetzel ( WJU18) – Weitsprung ( WJU20) mit 5,48m

Hier die weiteren Ergebnisse :

Männer : Tim Tröbst –  60m : 7,32s

                Pascal Gemkow – 800m : 1:58,71 min ( p.B.)

WJU 18 : Emilia Wetzel – 60m : 8,22s / Weit : 5,40m / 60mHü : 9,22s (p.B.)

                Vanessa Steeg – 60m : 8,47s / Weit : 4,95m / Dreispr.: 10,84m ( p.B.)

                Angelina Beck – 60m : 8,36s

W15 :     Lou Stöß – 60m : 8,68s / Weit : 4,65m

M15 :     Matteo Löscher – 60m : 7,88s ( p.B.)

( p.B. _ persönliche Bestleistung )

Herzlichen Glückwunsch unseren erfolgreichen Teilnehmern zu den sehr guten Leistungen.

W.F.


Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber Sie können einen Trackback auf diesen Beitrag setzen


 

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.