Emilia springt neue Bestleistung

Bei den Mitteldeutschen Leichtathletik  Meisterschaften am 29.06.2019, in Mittweida starteten auch zwei Sportler des Treuener LV. Emilia Wetzel (W15) und Matteo Löscher (M14) traten hier gegen die besten Athleten Thüringens, Sachsen – Anhalts und Sachsens an. Beide brachten im Weitsprung ihre besten Ergebnisse. Emilia sprang mit 5,48m eine neue persönliche Bestleistung und landete damit auf dem Silberrang. Die gleiche Platzierung erziele Matteo Löscher mit sehr guten 5,70m. Hier die weiteren Ergebnisse ; Emilia : 100m in 13,02s (6.) / Dreisprung 10,37m (5.) Matteo : 100m in 12,65s / Kugel 10,98m (8.) Beide Sportler bereiten sich nun auf die Deutschen Blockmehrkampf  Meisterschaften am Am 10.und 11.08.2019 in Lage (NRW) vor. Wir wünschen beiden eine optimale Vorbereitung und einen erfolgreichen Wettkampf. Für beide sind es ihre ersten Deutschen Meisterschaften.

W.F.


Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber Sie können einen Trackback auf diesen Beitrag setzen


 

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.