Erfolgreicher Start ins neue Jahr 2014

Am Samstag, den 4.1.2014 fanden in Chemnitz die Mitteldeutschen Meisterschaften im Mehrkampf statt. Auf Grund einer Verletzung bei der unmittelbaren Vorbereitung vor Ort, mußte Christian Hölzel seinen Start absagen. Nun ruhten die Treuener Hoffnungen  allein auf den Schultern von Jonas Lange. Mit Bravour meisterte dieser seine fünf Disziplinen und konnte für seine Leistungen mit insgesamt 2898 Punkten die Silbermedaille in Empfang nehmen. (Seine Einzelleistungen: 1000m : 3:23,50min / 60m Hü: 9,89s / Hoch: 1,95m / Weit: 5,84m / Kugel: 11,47m)

 

Am Sonntag, den 5.1.14 fanden an gleicher Stelle die Bezirksmeisterschaften der Kinder U12 statt. Auf Grund ihrer guten Leistungen im Mehrkampf hatte sich unser Nachwuchstalent Emilia Wetzel ( W10) für den 50m Lauf und den Weitsprung qualifiziert. Mit neuer pers. Bestleistung von 7,78s konnte Emilia auf Platz 3 laufen und sich die Bronzemedaille sichern. Im Weitsprung belegte sie mit 3,79m einen sehr guten 4. Platz.

W.F.

 


Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber Sie können einen Trackback auf diesen Beitrag setzen


 

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.