Erfolgreicher Silvesterhochsprung für unsere Wettkämpfer

 

Schon zur schönen Tradition geworden, starten unsere Mehrkämpfer und Hochspringer am 30.12.im thüringischen Zeulenroda zum Silvesterhochsprung.

Unsere 7 Athleten konnten sich recht gut in Szene setzen.

Mit 5 mal Platz 1, einmal 2. und einmal 3. Platz wurde das Optimum erreicht.

Leider konnten Jessica und Christian ihren Wettkampf verletzungsbedingt nicht zu ende springen. Auf diesem Weg, gute Besserung!

Hier die Ergebnisse :

 

Jonas Lange ( Mä)  :           1. Platz mit 1.95m

Christoph Lange ( Mä):       2. Platz mit 1,80m

Christian Hölzel ( Mä):       3. Platz mit 1,55m

Jessica Greil ( WJU20):      1. Platz mit 1,50m

Maxi Demmler (WJU18)      1. Platz mit 1,40m

Juliane Herold ( W15)        1. Platz mit 1,45m

Chantal Bley ( W14 )          1. Platz mit 1,45m ( pers. Bestl.)      

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den anstehenden Hallenmeisterschaften.

W. F.

v.l.n.r. Christoph Lange, Chantal Bley, Maxi Demmler, Juliane Herold, Christian Hölzel, Jessica Greil und Jonas Lange

 

 


Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber Sie können einen Trackback auf diesen Beitrag setzen

Vorheriger Beitrag


 

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.