Erfolgreiches Meisterschaftsprogramm unserer Leichtathleten

 

Die 1. Wettkampfhälfte der Freiluftsaison 2013 konnte von unseren Aktiven recht positiv abgeschlossen werden.

Besonders hervorzuheben die Leistungen von Chantal Bley (WJU16), Jessica Greil (WJU20), Heike Martin (W40) und Leon Eckstein.(MJU14)

Doch auch viele Athleten haben Anschluss an die sächsische Spitze gefunden.

Stellvertretend möchte ich hier Lara Schmutzler, Kira und Keti Klug, Tim Tröbst, Juliane Herold und Maxi Demmler nennen.

Das ist in der Leichtathletik nicht so leicht, da unsere Sportler hier gegen ihre Sportfreunde der Sportschulen in Chemnitz, Dresden und Leipzig antreten müssen. Unsere Schüler und Jugendlichen können aus zeitlichen Gründen z.Z. maximal 3 Trainingseinheiten pro Woche absolvieren, während ihre gleichaltrigen Sportfreunde an den o.g. Einrichtungen 8 bis 10 Trainingseinheiten pro Woche zur Verfügung haben. Deswegen sind diese Leistungen besonders anzuerkennen.

 Hier die Leistungen im Einzelnen:

 Bei den Bezirksmeisterschaften :

       2. Platz : Leon Eckstein (MJU 14) , 75m (9,98s)

                     Cedric Zeitler ( MJU14) , 2000m (8:27,79min)

       4. Platz : Lara Schmutzler (WJU14 ), Hoch (1,46m)

       5. Platz : Kira Klug (WJU14), 2000m (7:54,57min)

                      Keti Klug (WKU12), 800m (2:50,00min)

                      Tim Tröbst (MJU14), 75m (10,38s)

 Bei den Landesmeisterschaften :

       1.      Platz : Heike Martin (W40) , 100m (13,01s) und 200m (27,29s)

       2.      Platz : Heike Martin (W40) Kugel (8,38m)

                   Uta Klug (W35) 5000m (21:45,28min)

                   Jessica Greil (WJU20), Speer (34,23m)

                   Leon Eckstein (MJU14), 75m (10,03s)

        3. Platz : Chantal Bley (WJU16), 800m (2:27,80min)

        7. Platz : Maxi Demmler (WJU18) ,100mH ( 16,08s)

                Juliane Herold (WJU16), Hoch ( !,50m)

Bei den Mitteldeutschen Meisterschaften (Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen)

        2. Platz : Chantal Bley (WJU16), 800m ( 2:23,17min)

        3. Platz : Jonas Lange (Mä) 1,94m

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften:

 1.Platz : Heike Martin (W40), 100m (12,76s)

 2.Platz : Heike Martin (W40), 200m (26,47s)

Hierzu noch mal allen Medaillengewinnern und Platzierten herzlichen Glückwunsch, schöne Ferien und einen guten Einstieg in die 2.Wettkampfhälte ab September.

W.F.

von oben nach unten:

Chantal Bley, Heike Martin, Leon Eckstein und Jessica Greil


Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber Sie können einen Trackback auf diesen Beitrag setzen


 

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.