Willkommen auf der Internetseite des Treuener Leichtathletikvereins

Erfolgreiche Regional – und Vogtlandmeisterschaften im Crosslauf

9. Oktober 2018

Beide Meisterschaften wurden als ein gemeinsames Laufevent  im Stadtpark Reichenbach durchgeführt. So wurden Vogtland- und Regionalmeister zusammen geehrt. Die Durchführung und Ausführung erfolgten reibungslos und zeitnah. Unsere Läufer konnten sich sehr gut platzieren. Besonders im Jugend- und Erwachsenenbereich wurden zahlreiche Titel „ erlaufen“. Hier die einzelnen Ergebnisse bis Platz drei :

M11 : Enuar Schubert – RM  Platz 3 / VM Platz 2

MJU 20 : Pascal Gemkow – RM Platz 1 / VM Platz1

WJU18 : Natalie Aderhold – RM 2.Platz / VM 1. Platz

               Josephine Eitner – RM 3.Platz / VM 2. Platz

W40     : Uta Klug – RM 2. Platz / RM 2. Platz

W50     : Ute Pauleck – RM 1. Platz / RM 1.Platz

M35     : Marcus Pröhl – RM 3. Platz / RM 3. Platz

M50     : Rene Klug – RM 1.Platz / RM 1. Platz

              Torsten Borst – RM 2.Platz / RM 2.Platz

              Klaus Pauleck – RM 3. Platz / RM 3.Platz

Nur Vogtlandmeisterschaften :

1.Platz : Oleksii Prokopchuk

2.Platz : Liv Schubert

2.Platz : Till Baumgarten

3.Platz : Louis Schüler

Glückwunsch allen unseren Startern !

W.F.

Erfolgreicher Saisonabschluß in Bad Köstritz

5. Oktober 2018

Am 29.09.18 fand in Bad Köstritz das traditionelle Herbstsportfest des LAV Elstertal Bad Köstritz e.V. statt. Wir nutzen noch einmal die guten äußeren Bedingungen für unseren letzten Bahnwettkampf der Saison 2018. Mit 18 x Platz 1 , 5 x Platz2 und 1x Platz 3 waren wir hier außerordentlich erfolgreich. Erfreulich, dass  im Speerwurf für Emilia Wetzel mit 32,26m und Matteo Löscher mit 32,75m , jeweils sogar noch eine neue persönliche Bestleistungen geworfen wurde. Auch das Weitsprungresultat für Emilia mit 5,19m und die 200m Zeit von Fritz Müller von 23,69s  ( p.B. 23,68s) sind  besonders hervorzuheben. Ebenso der spontane Lauf von Fritz, der aus „Spaß an der Freude“ in 2:27,48 min über die 800m auf Platz 2 einkam.

Hier die weiteren Ergebnisse :

Jessica Greil (F) : Weit 4,86m / Diskus 23,05m / Speer 31,22m

Nele Schimmel (WJU18) : 100m 13,30s / 200m 27,45s

Vanessa Steeg (W15) : 100m 14,48s / 80mH 13,39s / Weit 4,69m

Emilia Wetzel (W14) : 100m 13,36s / Hoch 1,52m

Angelina Beck (W14) : 100m 13,34s / Weit 4,75m

Letizia Steeg (W12) : 75m 11,22s / Weit 4,34m

Tim Tröbst (MJU20) : 100m 11,82s / Speer 35,93m

Fritz Müller (MJU18) : 100m 11,78s

Matteo Löscher (M13) : 75m 10,20s / Weit 4,95m

W.F.

Treuener Leichtathletiknachwuchs in Zwickau erfolgreich.

23. September 2018

Am 22.09.2018 starteten unsere Sportler zum Nachwuchssportfest in Zwickau. Sehr erfreulich das Abschneiden von Emilia Wetzel (W14), die sich 5 Goldmedaillen erkämpfte. Sie gewann den 100m Sprint in 13,21s, sprang 5,14m weit, gewann den 2- Kampf ( Sprint/Weit) lief sehr gute 12,43s über die 80m Hürden und warf den 500g Speer 29,57m weit.  Mit der Hürdenzeit erzielte sie zugleich das insgesamt beste Ergebnis aller Teilnehmer ihrer Altersklasse und erhielt hierfür einen weiteren Pokal. Fast so erfolgreich war in der M13 ihr Trainingskamerad Matteo Löscher. Er gewann den Weitsprung mit neuer pers. Bestweite von 5,08m, wurde 2. Im Sprint mit 10,10s (ebenso neue p. B.) Mit  diesen beiden Leistungen wurde er 1. Im Zweikampf. Mit 44,00m ( ebenso  neue p.B.) belegte er im Ballwurf Platz 2. Lou Stöß (W13) belegte im Sprint mit 10,54s Platz Zwei ( Platz4 im 2- Kampf) Letizia Steeg (W12) belegte nach langer Verletzungspause, im Weitsprung mit 4,24m Platz 3. Unsere beiden Jungen der AK 11- Louis Leutsch und Max Müller zeigten ebenfalls recht gute Leistungen. So wurde Louis Dritter über die 50m in 7,66s , Weitsprung : 4,35m und belegte im 2 -Kampf ebenfalls Platz 3. Knapp dahinter erreichte Max mit 7,72 s über die 50m im Weitsprung 4,22m sowie im 2-Kampf jeweils Platz vier.

W.F.

2. Halbstunden- Stundenpaarlauf 05.09.2018

7. September 2018

28 Sportler nahmen am  2. Halbstunden- Stundenpaarlauf in Teil. Sehr erfreulich ist das steigende Interesse. 14 Paare machten sich auf die Strecke, davon 5 Paare im Halbstundenlauf. Die Platzierungen findet Ihr auf unserer Homepage unter Ergebnisse.

Junger Treuener Leichtathlet holt Landesmeistertitel

7. September 2018

Matteo Löscher vom Treuener LV hat bei den Leichtathletik Landesmeisterschaften der U14 in Mülsen am Wochenende den Titel im Kugelstoßen gewonnen. Er verwies mit persönlicher Bestleistung von 12,04 m Toben Grews aus Langenbach und Julius Tippold aus Leipzig auf die Plätze 2 und 3. Belohnt wird Metteo nicht nur mit der Goldmedaille. Er erhielt zudem eine Einladung für die Sachsenauswahl, die an diesem Wochenende in Sömmerda in einem Länderkampf gegen die Mannschaften aus Thüringen und Sachsen-Anhalt antritt. Dafür wünschen wir Matteo viel Erfolg.

Gute Platzierungen in Mittweida

27. August 2018

Am 25.8.18 starteten unsere Jugendlichen, nach (zu) langer trainingsfreier Zeit, zum Meeting der LG Mittweida. Leider verhinderte ein extremer Gegenwind von bis zu 4m/s gute Sprintzeiten über die 100m. Doch die Bedingungen waren für alle Teilnehmer gleich  kompliziert. Um so erfreulicher sind die Platzierungen unserer Sportler. Tim Tröbst (MJU20) belegte in 12,04s Platz 1. Die gleiche Platzierung in 12,02s reichten Fritz Müller in der MJU18 ebenfalls zur Goldmedaille. In der WJU 18 lief nach sehr langer Verletzungspause Nele Schimmel in 13,75s sowie Emilia Wetzel in der W14 in 13,53s zu Gold. Angelina Beck lief  mit 13,69s auf Platz 2. Vanessa Steeg (W15) wurde über 100m Dritte und gewann mit 4,73m den Weitsprung ihrer Altersklasse. Emilia sprang 5,03m  und wurde damit Zweite. Die gleiche Platzierung erzielte Fritz Müller in seiner Altersklasse. Angelina sprang mit 4,89m eine neue pers. Bestleistung und wurde damit Vierte. Pascal Gemko (MJU20) lief über die 800m ein beherztes Rennen. Er ging sofort nach dem Start in Führung und baute diesen Vorsprung ständig aus und gewann in 2.04,25 min diesen Wettbewerb. ( Weitere Ergebnisse : Tim Töbst – Kugel : 9,63m, Pia Borst – 14,92s / 4,02 ) 

W.F.

Termin Änderung Paarlauf

20. August 2018

Liebe Sportfreunde,

aus terminlichen Gründen wird der Stunden- und Halbstundenpaarlauf auf den 05.09.2018 verlegt. An der Ausschreibung hat sich nichts geändert, siehe Wettkämpfe.

 

Unsere Goldhamster 2018

28. Juni 2018

Am Montag den 25.06.2018 trafen sich die Kinder und Jugendliche unseres Vereins, um die Goldhamster von den Vogtlandspielen 2018 in Reichenbach zu ehren. Gleichzeitig sollte es ein gemütlicher Abend  werden, bevor alle in die Ferien gehen. Auch dieses Jahr war für unsere Sportler sehr erfolgreich. Mit 6x Gold und 2x Silber war Emilia Wetzel der erfolgreichste Goldhamster, gefolgt von Vanessa Steeg und Matteo Löscher mit je 5x Gold und 2x Silber. Weiter wurden Fritz Müller, Pascal Gemko, Tim Tröbst, Luis Leutsch, Max Müller, Kajo Klug, Lou Stöß und Chantal Bley geehrt, nur um einige zu nennen. Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Sportlern. Nicht auf dem Foto Emilia, Tim und Kajo.                                               

                                                                                                                                                                                                                                                                                 Einen besonderen Strauß erhielten unsere Sieger und Platzierten bei den Landesmeisterschaften der Senioren. v.l. Gabi Hölzel, Heike Lange, Angela Kath, Ute Pauleck und Uta Klug

Jessica Greil wirft Bestleistung !

27. Juni 2018

Endlich konnte Jessica ihr gestiegenes Leistungsvermögen umsetzen. Bei den Mitteldeutschen Meisterschaften der Männer und Frauen am 24.06.18 in Haldesleben, warf Jessica den Speer auf recht gute 34,30m und belegte damit Platz 5. Wir gratulieren Hierzu Jessica ganz herzlich.

W.F.

Unsere TLV- Frauen sind „Spitze“ !

24. Juni 2018

Bei den Landesmeisterschaften der Senioren am 23. und 24.6.2018 in Zwickau, konnten unsere Seniorinnen 4 Medaillen erringen. Unsere Olympische Staffel in der Besetzung : Ute Pauleck – Angela Kath – Gabi Hölzel und Uta Klug sicherten sich in 5:26,52min die Goldmedaille. Ute Pauleck in der W50 und Uta Klug ( W40) starteten zusätzlich beide über die 5000m. Beide gewannen ebenfalls Gold in ihrer Altersklasse. Heike Lange ( W55) gewann  im Speerwurf mit 28,15m die Silbermedaille. Hinzu kommen noch die  Plätze 4 im Hammer- (24,12m)  und Diskuswurf (20,02m), sowie der Platz 6 im Kugelstoß (8,50m). Glückwunsch zu dem vorbildlichen Einsatz und den Gewinn der Medaillen.

W.F.